Protokoll vom 2018-10-15:

Anwesend:

Michaela, Michael, Tobias, Isabell, Yasin, Nils, Julia, Chris, Nina, René

Protokoll: Rene, Nils, Michael

TOPs:

1. Dinge

2. SSR ↔ FMI ↔ FSI

3. Kommunikation, ToDos

4. Kleine VL-Evaluationen Mathe

5. SchnuWu Feedback

6. TdoT

7. SWP-Aufgabe

8. Sonstiges

TOP 1: Dinge

  • Kühlschrank:
    - Butter und Schinken FFA
    - offene Dose Ananas
  • Mikrowelle:
    - Gut
  • Spüle:
    -
  • FFA-Kiste:
    - sieht unverändert aus
  • Gießen:
    - Michaela sei dank
  • Entkalken:
    - 12.10.
  • Flaschen:
    - passt
  • Whiteboards:
    - passt
  • Ausleihliste:
    - passt
  • Asylanträge:
    - keine
  • Telegram:
    - nichts neues
  • Wiki/HP:
    - bitte aktuell halten.
  • Protokoll:
    - wird hochgeladen, da ok
  • Post und Plakate:
    - Fiff-Viech
    - Akademisches Scheiben kompakt → wird ausgehängt
    - offenes Kolloquium → wird ausgehängt
    - Pfadfinder Werbung für Gruppenbetreuer → wird ausgehängt
    Hackathon Nicht-Crawl 15/16.11. → bei Platz
    - Improvisationstheater → ja
    - ResidenzVL Utopien/Distopien → ja
    - Academica Jobmesse → 1 Plakat wird aufgehängt, der Rest → Ablage Blau
  • Termine
    - 17.10. Sitzung Konvent
    - 24.10. kleine Erstimesse
    - 25.10. Sitzung FSR
    -26.10. Artikeldeadline, 27./28.10. 3./4.11. Layout-Wochenenden
    - 31.10.-04.11. KIF, KoMa

TOP 2: SSR ↔ FMI ↔ FSI

Mittwoch ist Konventsitzung.

TOP 3: Kommunikation, ToDos

nichts Neues

TOP 4: Kleine VL-Evaluationen Mathe

Weder Diana noch Yannik sind anwesend. TOP wird auf nächste Woche vertagt.

Zur Info-Evaluation: Es soll im Fakultäts-Rat die kleine Vorlesungsevaluation für die Informatik angesprochen werden. Wenn sich bis Donnerstag niemand findet der das übernehmen würde, wird es nicht angesprochen.

TOP 5: SchnuWu Feedback

Danke an alle Helfer/-innen.

TOP 6: TdoT

geplanter Termin 07.11. und im Anschluss MIST.

TOP 7: SWP-Aufgabe

Ein Doktorant möchte fürs Softwarepraktikum eine Geocaching Aufgabe stellen. Er fragt an, ob eine solche Aufgabe im Interesse der Fachschaft wäre, sprich ob die FMI ein solches Projekt für die Ersti-Tage benutzen will.

TOP 8: Sonstiges

Zwei Menschen vom Career Center waren in der Fachschaft und haben auf zwei Veranstaltungen aufmerksam gemacht. Einmal eine Veranstaltung zum Kompetenztraining und eine Kooperationsveranstaltung mit s.Oliver.

Es werden Vorträge von der Mathematik organisiert, die für frühe Semester der Mathematik und Informatik da sein soll. Die Plakate sollen ausgehängt werden, sobald sie erstellt sind.

Yasin hat Kontakt zur MCS hergestellt, um den Kontakt wieder zu verbessern. Für solche kleineren gibt es keine sinnvolle Kommunikationsplattform von unserer Seite. Eine Möglichkeit wäre die HP, eine andere Möglichkeit wäre der Telegram-Channel.

Yasin kümmert sich darum die Spieleliste nach Dringlichkeit zu sortieren.

Lukas Köhler möchte einen Fachschaftszugang. Er heftet die Klausuren ab und hat Probleme damit dies unter den normalen Öffnungszeiten zu machen. Es gibt keine Gegenstimme.

Chris möchte auf den Verteiler. Keine Gegenstimme.

Gießen Spülen Schreibt Artikel