Protokoll vom 06.09.2018:

Anwesend:

Isabell, Rene, Sam, Michael, Tobias, Timo, Simon, Nils, Julia

Protokoll:

Rene

TOPs:

1: Dinge

2: SSR <-> FMI <-> FSI

3: Kommunikation, TODOs

4: Erstitage

5: Server

6: KoMa 83

7: Fachschaftsputz

8: Zugänge

9: Sonstiges

TOP 1: Dinge

* __Kühlschrank:__ \\ - FFA Milchmäuse \\ - Alte Leberwurst und

Gurke wurden entsorgt

  • Mikrowelle:
    - passt
  • Spüle:
    - passt
  • FFA-Kiste:
    - Nutella, Erdnüsse, Zwiebeln, Knoblauch, Sauce

Hollandaise, Schnur

  • Gießen:
    - Isi machts
  • Entkalken:
    - Isi machts
  • Flaschen:
    - ist noch Platz
  • Whiteboards:
    - passt
  • Ausleihliste:
    - passt
  • Asylanträge:
    - keiner
  • Social Media:
    - nichts neues
  • Wiki/HP:
    - Offline aufgrund von Server-Problemen näheres

siehe TOP 5

  • Protokoll:
    - Es gab eine Anmerkung zu einem älteren

Protokoll vom TB. Im Protokoll vom 3.4. steht, dass im Hubland Nord nachts die Straßenlampen aufgrund der Kosten aus wäre, was laut TB falsch ist

  • Post und Plakate:
    - RZ sucht Hilfskräfte in verschiedenen

Bereichen (WLAN, Doku, 3D-Druck) in groß und in klein → klein an unsere Wand, groß mit Marians Einverständnis an die Litfaßsäulen
- Vorkurse&Grundkurse Uni Wü → Aufgrund der Thematik eher sinnlos, daher Ablage Blau
- Einladung zur KoMa
- Einladung zur Alumnifeier am 8.11. Anmeldung bis zum 30.10.

  • Termine
     \\  - 20.9. 1. Campusführung \\ - 1.10. 2. Campusführung \\ - 12.10. MINT-Tag \\ -

    Anmeldezeitraum für Klausuren


TOP 2: SSR ↔ Fachschaft ↔ FSI

Am 3.9.2018 war eine konstituierenden Sitzung des Konvents, es fehlt noch ein SSR-Mitglied im WS. Stellvertretender Gleichstellungsbeauftragter wurde noch nicht gewählt.

TOP 3: Kommunikation, ToDos

Verantwortlicher TdoT WS:
*
Impressum HP:
*
Spielevorschläge:_ - 7 Wonders - Risiko - Jenga - Codenames - Siedler - Twister - Captain Sonar - Tabu - $generic Familien-Spiele-Sammlung - Standard-Spielkarten (Schafkopf) - Tik-Tak-Boom (Party Edition) - Halt mal kurz - Magic Maze - Bam!/Cards Against Humanity - Bluff - Würfelbecher - Ligretto - Halli Galli Extreme - Munchkin (2-3 Versionen) - Wizard
TOP 4: Erstitage Planung läuft, es fehlen noch Helfer, vor allem für die Führungen. Es wurden sogar 3 Doktoranten gefunden, die mithelfen werden weil es sonst viel zu wenig Helfer sind. MINT-Tag und Rallye haben genug HelferInnen. Es wird über den Telegramm-Channel nachgefragt ob sich Helfer/-innen finden. Bei der Rallye werden Erstis aus anderen Fachschaften in der Fachschaft aufschlagen, da es eine kleine Kooperation mit der FS Chemie und der FS Physik gibt. TOP 5: Server Zwei der Festplatten im Server sind etwas tot und müssen ausgetauscht werden. Es kann gut sein, dass dadurch der Share kaputt ist. Laut Frau Fuchs wäre es möglich die Festplatten einfach zu bestellen und dann über den Etat abzurechnen. Michael möchte noch mit Yannik darüber reden was gemacht wird, da die 2 verbliebenen Platten evtl reichen. TOP 6: KoMa 83 Die KoMa ist am 31.10.-4.11. in Erlangen, parallel dazu ist die KIF in Frankfurt. Anmeldungen sollen bis zum 1.10. Wer hinmöchte solle sich bei Michael melden. TOP 7: Fachschaftsputz Das Zimmer wurde wieder aufgeräumt und fehlende Regalbretter/Arbeitsmaterialien wurden besorgt. Es waren 2 Tage Arbeit und mit einigen sehr widerlichen Entdeckungen (Lebende Suppe die unter der Heizung lag). Beim Aufräumen wurden wichtige Dokumente gefunden. Die Fundsachen sollen Stück für Stück entsorgt werden. Es wurden auch Asini für Ersti-Tage/Mordor bereit gestellt. Es sollen Schlösser besorgt werden die wir u.a. verleihen. Einmütig angenommen. Weiterhin sollen Pflaster/Kopfschmerztabletten für das FS-Zimmer besorgt werden, damit bei kleineren Verletzungen nicht in das Sani-Zimmer gelaufen werden muss. Weiterhin haben wir im Schrank eine kleine Sani-Box eingerichtet um sowas zu lagern. Einmütig angenommen. Mora besorgt Pflaster und Kopfschmerztabletten, René besorgt die Schlösser. (Nils erscheint) Es wurden 108.88€ für Besorgungen ausgegeben (Bretter für Schränke, Neue Arbeitsplatte, neuer Abtropf, Ballnetz). Julia hat die Kosten vorgestreckt und möchte das Geld zurück. Rene bekommt auch noch 20€ für die Fahrten. Von der Aufwandsentschädigung letztes Jahr werden noch 65€ übrig. Matekasse wäre gerade nicht so rosig, dafür ist die Vereinskasse gut gefüllt. Das Geld wird von Tobias überwiesen. Folgende Arbeiten müssen noch erledigt werden:
- Kühlschrank putzen
- Elektroschrott entsorgen → wird von Nils erledigt
- Farben zum Wertstoffhof bringen
- Geschirrtücher und Decken müssen gewaschen werden → Michael machts
- Es muss Büromaterial besorgt werden, Liste hängt an der Tafel Vielen Dank an alle Helfer!
TOP 8: Zugänge Die Liste muss demnächst überarbeitet werden. Die aktuelle Liste wird über den Verteiler geschickt, damit sich jeder mal Gedanken dazu machen kann. TOP 9: Sontiges __ Es soll wieder ein Fachschaftsvernetzungstreffen geben, dies solle möglichst in den ersten Wochen des Semesters stattfinden. Michael schickt eine solche Anfrage über den Fachschaftenrat-Verteiler. Es müssen sich neue Zahlungsbefugte finden, da Thomas exmatrikuliert ist und Isabell ab Oktober nicht mehr gewählt. Julia, Michael und René übernehmen das. Dafür müssen alle aktuell Gewählten die Änderungen akzeptieren. Es wäre vorteilhaft die Kontoauszüge auszudrucken und abzuheften. Falls irgendjemand Aufgaben für das nächste Semester abgeben will, solle er/sie dass bei der nächsten Sitzung ansprechen. Sitzung endet um 15:06 Uhr.