Protokoll vom 17.10.2017:

Anwesend:

Daniel, Yannik, Sam, Phillip, Tobias, Tobias, Moritz, Simon, Thomas, Isi, Flo, Frederik, Matthias, Nils, Julia, Nina, Simon, Markus

Protokoll:

Nils

TOPs:

  1. Dinge
  2. SSR ↔ Fachschaft
  3. Zentrale Stelle
  4. Erstitage
  5. Weihnachtsfeier SitRep.
  6. FSWE
  7. Sommerfest
  8. Game Jam
  9. Zugänge
  10. TB-Dinge
  11. FS-Fahrrad
  12. Sonstiges

TOP 1: Dinge

  • Kühlschrank:
    - Grillgut wird für Vernetzung aufgehoben.
  • Mikrowelle:
    - gut.
  • Spüle:
    - voll, muss gemacht werden. Matthias spült.
  • FFA-Kiste:
    - Zitrone, Zwiebeln, Essig, Knoblauch. Zwiebeln werden grün, also entsorgt.
  • Gießen:
    - Simon machts.
  • Entkalken:
    - Flo machts.
  • Flaschen:
    - OK.
  • Whiteboards:
    - eins soll frei bleiben fürs FSWE.
  • Ausleihliste:
    - passt.
  • Asylanträge:
    - keine Asylanträge, aber Neuzugänge: Yannik (BA Info), Moritz (Lehramt Mathe/Physik), Tobias (Besuch von Flo), Nina (Lehramt Mathe/Info), Frederik (BA LuRI), Tobias (Lehramt Mathe/Info)
  • Social Media:
    - neues Titelbild wird gebraucht. Link zu FS seite wird geupdated. FSWE wird geteilt (Channel, FB)
  • Wiki/HP:
    - HTTP 200 (OK)
  • Protokoll:
    - passt.

(Markus erscheint)

  • Post und Plakate:
    - Erstimesse, Mensaparty, Open Colloquium, Akademika: Ja.
    - Ja13: Ja, wenn Platz \\- Homo Ludens: auf, wenn Erstimesse rum
    - Elterntage: nur Flyer, Plakat zu groß
  • Termine
    - Morgen ist Konvent in der ehem. Teilbib Physik
    - Donnerstag sind Vorstandssitzung und Vernetzung mit Fachinis
    - Wochenende ist FSWE.
    - Montag ist Erstimesse
    - WE nach FSWE ist Asinus Layout Wochenende. SCHREIBT ARTIKEL!!!

TOP 2: SSR ↔ Fachschaft

Flo: Unileitungssitzung: zweite Begehung für Systemakkreditierung; Mensaparty, Erstimesse brauchen Helfer (für Mindestlohn)

TOP 3: Zentrale Stelle (Julia)

bekanntermaßen wurde ein Antrag auf eine zentrale Stelle gestellt. Zukunftskommission hat abgelehnt, wegen “zu wenig Arbeit für eine Stelle”, was JJ widerspricht, der ein Pendant dazu in der Mathe macht. weiter wurde Vorkursen Sinnhaftigkeit abgesprochen, wegen GdP. Außerdem wegen Hiwigeldern, deren Kürzung aber verkraftbar wäre.
Sitzung mit verschiedenen betroffenen Vertretern haben sich nochmals getroffen und darauf geeinigt das Thema weiter an den Vorstand heranzutragen.
Donnerstag ab 15:00 kommen wichtige Anrufe → Seriösität!!!
Anregungen zur Verbesserung der Darstellung unserer Standpunkte an Julia/Isi.
Donnerstag ist Vorstandssitzung dazu.
endgültige Abstimmung in StudZuschKomm am Montag.
Frederik berichtet aus Erstisicht von Unverständnis in ADS über Arrays.

TOP 4: Erstitage (Julia)

Vielen Dank von Julia an alle Helfer.

Auffällig: Thema Alkohol: auch in Hinsicht auf mögliche Vorbildfunktion.

TOP 5: Weihnachtsfeier

keine Neuigkeiten;

TOP 6: FSWE

Am WE ist FSWE. Es hängen Zettel dazu aus, Jeder ist eingeladen.
Samstag ab 10:00 Uhr.

KUCHENLISTE: tragt euch ein!!!

Zwischendurch:
- Kennen lernen
- Spieleabend etc.
- Kaffee und KUCHEN (BACKT WELCHEN!!!)
- Kochen (sowohl vegitarisch, als auch nicht)

Workshops:
- Scribus
- HSPolitik
- SSH/Git(lab)

backt Kuchen!

\\Übernachtung Samstag/Sonntag wird abgelehnt.
Backt Kuchen!
Schreibt Artikel!

TOP 7: Sommerfest

Wahltermin steht fest: 19.06.2018; Frage Flo: gleicher Tag? Wahlcafe?
Abstimmung: gleicher Tag.
backt Kuchen!
Julia: mit genug Helfern sollte das gehen. Helfer sollen auch zuverlässig mitmachen!
(Julia geht)

TOP 8: Game Jam

Peter ist nicht da, Game Jam ist dieses WE, backt Kuchen!

TOP 9: TB-Dinge

bei anmeldung FSWE? Hinweis auf Abhängigkeit von Reinigung, die “nein” sagen kann.

TOP 10: Zugänge

Blick auf Liste Mailverteiler:
Marcus, Eddi, können runter.
Melanie Krause, Fabian Patrick, Mütze/Glatze-Tim werden gefragt.

Zimmer:
Eddi runter. Rest passt.

Keller:
- passt soweit.
- Gewählte bekommen.

TOP 11: FS-Fahrrad

Isi hat noch Fahrrad über, steht ab sofort für Kurzstrecken zur Beschaffung von Kuchen zur Verfügung.

TOP 12: Sonstiges

Philipp bekommt Geld für Grillkohle aus Matekasse

Nils: Beschaffung von Drahtbürsten aus Matekasse. Die Sitzung bestätigt Dies.

Marisa: Suche Dinge zum Ansprechen auf KoMa
Fahrtkosten werden geklärt (Etat/StuV).

Flo: Zahlungsberechtigte müssen Ende Verwaltungsjahr neu bestimmt werden

Verein: Notardinge (Umtragung Vorsitz) werden erledigt.

Frederik beantragt allumfassende Spamzusendungen: Angenommen ohne Gegenstimme.
Die anderen Neuzugänge kommen auch auf Verteiler. (keine Widerrede)

SCHREIBT KUCHEN!!!
BUGT ARTIKEL!!!!

Matthias hängt Plakate auf.

(17:09)