Protokoll vom 08.11.2016:

Anwesend:

Tina, Julia, Markus, Jürgen, Johanna, Florian, Thomas, Philipp, Cameron, Mora, Vincent, Matthias, Michael, Rene, Michaela, Izzy, Eddi, Kai, Juliane, Nils, Franziska, Maxi, Steffi, Lukas

Protokoll: Yasin

TOPs:

- Dinge: Post, Plakate, Protokoll, Wiki/HP/FB, Termine, Whiteboard, Ausleihliste, Kühlschrank, Mikrowelle, Entkalken, Flaschen, Asylanträge
- SSR <-> Fachschaft
- Erstihilfe
- Tee
- Asinus
- Career Center
- Tisch nervt
- T-Shirts
- Sonstiges

TOP 1: Dinge

* __Post:__ \\ - siehe Plakate
* __Plakate:__ \\ - GSIK Tag 19.11. wird ausgehängt \\ - Studiobühne hängt schon \\ - Floh- und Trödelmarkt DAHW wenn Platz ist \\ - Gesellschaft macht Geschlecht wird ausgehängt \\ - Mobile Media Day wird ausgehängt, obwohl es riesig und aussagelos ist
* __Protokoll:__ \\ - ca. 10^10^10 Rechtschreibfehler - Jürgen korrigiert 's, dann veröffentlichen.
* __Wiki/HP/FB:__ \\ - Spieleabend wurde angekündigt
* __Termine:__ \\ - 10.11. ist Spieleabend \\ - 12.11. & 13.11. ist Layoutwochenende \\ - 9.11 & 10.11. sind noch Aktionstage "Gesellschaft macht Geschlecht" \\ - 13.12. Career Center Stipendien Vortrag
* __Whiteboard:__ \\ - werden aktuell nicht benuntzt --> ok
* __Ausleihliste:__ \\ - passt
* __Kühlschrank:__ \\ - sieht gut aus
* __Mikrowelle:__ \\ - sauber
* __Entkalken:__ \\ - selbiges
* __Flaschen:__ \\ - nächste Woche / demnächst - Izzy machts (Danka!)
* __Asylanträge:__ \\ - nada

TOP 2: SSR ↔ Fachschaft

Johanna is da und berichtet:

* Lehramt: Alles wird besser und wir unterstützen es.
* Partys werden nachbereitet - waren anstrengend aber wohl erfolgreich.
* Es gibt jetzt Nachtbusse (Linien 91-99; teilw. auch unter der Woche). Wird auf Facebook geteilt.

SCHREIBT ARTIKEL

TOP 3: Erstihilfe

Es gab vor langem ein Pamphlet, das Erstis Zeug erklärt hat. Die Idee steht im Raum sowas wieder einzuführen, aber nicht in Print, sondern als PDF, welches man dann auf HP und als QR-Code im Asinus verlinken kann.

Thomas und Izzy schauen sich die alten Heftchen im Keller an, um zu sehen was davon noch aktuell und zu gebrauchen ist. Außerdem bieten die Physiker an ihren Ersti-Helfer als Vorlage zu nehmen.

SCHREIBT ARTIKEL

TOP 4: Tee

Beim Fachschaftsaufräumen ist aufgefallen, dass einige Tees mehrfach mit Namen im Schrank liegen.

Die Idee wäre bis nächste Woche die uralten Tees auszusortieren, um danach die meistbenutzen zusammen zu schmeißen, in gesonderten Schachteln zu lagern und in Zukunft aus der Kaffeekasse zu zahlen, wobei selbige dann für alle sind.

Izzy schaut sich nach Schachteln um.

SCHREIBT ARTIKEL

TOP 5: Asinus

Bisher sind noch nicht all zu viele Artikel zusammen gekommen. Außerdem waren am letzten Wochenende nur 3 Leute da.

Kommt zum Layoutwochenende ab 10:00! Wenn ihr noch Artikelideen habt, dann SCHREIBT ARTIKEL - neue Artikeldeadline ist Freitag 14 Uhr.

Nils, Rene, Izzy, Thomas, Flo, Tina, Vincent, Philipp, Jürgen und Michael haben sich gemeldet am Wochenende zu Layouten und/oder Korrektur zu lesen. Im Notfall geht das natürlich auch von zuhause. Wenn ihr Scribus noch nicht beherrscht, kommt rechtzeitig, dass alles nur ein mal erklärt werden muss.

SCHREIBT ARTIKEL

TOP 6: Career Service

Krischan Brandl und Steffen Eichhorn vom Careercenter wollen mit uns besprechen was es noch an weiteren Möglichkeiten gibt Studis weiter zu fördern.

Das aktuelle Angebot besteht beispielsweise aus Seminaren (~60 pro Semester), Mentoring Programmen, der Jobmesse und dem Career Link (Karies und Job Portal). Außerdem gibt es natürlich viele Vorträge (bspw. zum Thema Stipendien) und den Career Letter (Newsletter).

Wir laden die Career Service Leute irgendwann mal für nen Fachschaftstag-Workshop ein.

SCHREIT ARTIKEL

TOP 7: Tisch nervt

Die Tischanordnung, wie sie seit dem Fachschaftsputz existiert stört einige, daher wurden von beiden Seiten einige Argumente gesammelt:

Pro: TAFEL! ; am 'Empfang' standen eh nur Kisten ; mehr Leute arbeiten zusammen ; es passen in der Sitzung mehr Leute rein ; am Eingang wird nicht mehr gequetscht ; Sitzplatz richtung Tür ist effektiv auch ein 'Empfang' ; erscheint offener/sympathischer

Con: kein 'Empfang' mehr ; Rucksäcke stehen im Raum ; man kommt kaum an Kaffee, Wasserkocher und Kühlschrank ; am Schrank und Sofa wird gequetscht ; kein Wired-LAN in der Mitte

Unabhängig der Anordnung ist eine eindeutige Mehrheit der Meinung, dass ständiges Umordnen - je nachdem was gebraucht wird - keine Option ist.

Abstimmung dafür die Tische in der Mitte stehen zu lassen (/5/1) –

> Eindeutige Mehrheit dafür. Tischordnung bleibt wie sie ist.

SCHREIBT ARTIKEL

TOP 8: T-Shirt

Bis jetzt kam leider kein Kostenvoranschlag. Aktuell stehen 9w + 13m = 22 Leute auf der Liste.

Nachtrag: Preise kamen mittlerweile nach. 30 Drucke mit Rabatt. Mit Shirts: 19,08€ - 21,78€ Ohne Shirts: 11,70€ - 14,40€ je nachdem ob kleiner oder großer Druck

!!SCHREIT ARTIKEL!!

TOP 9: Sonstiges

Izzys Musikverein braucht Geld, es gibt gratis Geld wenn man abstimmt. Izzy wollte um Erlaubnis bitten nen Link über den Verteiler zu schicken. Niemand hatte was dagegen.

TdoT ist noch nicht geplant… Juliane braucht jemanden der/die Hilft.

Fritz Kleemann hat eingestellt, dass über den Bildschirm Spieleabendankündigungen laufen. Ähnliches ist auch für die Weihnachtsfeier geplant.

Nächster MISt ist im Anschluss an den TdoT (in ca. 2 Wochen).

Es wurde sich über den allgemeinen Umgangston beschwert, ua. da gelegentlich manchen über den Mund gefahren wird. Außerdem formuliert TOPs bitte möglichst Objektiv und kommentiert an der Tafel keine anderen TOPs.

!!SCHREIBT ARTIKEL!!