Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

protokoll_25_05_2018 [2018/06/01 15:07] (current)
s345778 created
Line 1: Line 1:
 +======Protokoll vom 2018-05-25:​======
 +
 +**__Anwesend:​__** ​
 +
 +Sam, Isi, René, Julia, Flo, Nils, Yannik, Michael, Daniel
 +
 +**__Protokoll:​__** ​
 +
 +Michael, Nils, Julia
 +
 +**__TOPs:​__**
 +
 +1. Dinge
 +
 +2. SSR <-> FMI <-> FSI
 +
 +3. Kommunikation,​ ToDos
 +
 +4: Wahlwerbung
 +
 +5: Evaluationen Info
 +
 +6: Sommerfest
 +
 +7: Horbach
 +
 +8: BK Nachfolge Griesmaier
 +
 +9: Sonstiges
 +
 +__**TOP 1: Dinge**__ (13:58 - 14:05)
 +
 +    * __Kühlschrank:​__ \\ - vergammelte Speisen werden entsorgt, FFA-Dinge sollen ein Datum haben, damit man weiß, wie vergammelt es schon ist, achtet auch darauf, dass der KS ordentlich schließt.
 +    * __Mikrowelle:​__ \\ - wurde gemacht, Danke Rene!
 +    * __Spüle:__ \\ - Diana räumt auf
 +    * __FFA-Kiste:​__ \\ - sieht gut aus
 +    * __Gießen:​__ \\ -  Isi machts
 +    * __Entkalken:​__ \\ - muss wieder, Isi machts am Wochenende
 +    * __Flaschen:​__ \\ - OK.
 +    * __Whiteboards:​__ \\ - Aushänge zur Wahl sind in Hubland Süd und Nord dran, Sommerfestlisten kommen heute noch
 +    * __Ausleihliste:​__ \\ - passt
 +    * __Asylanträge:​__ \\ - keine
 +    * __Social Media:__ \\ - Flo hat noch nichts an FB geändert, TdoT soll über Telegram geteilt werden
 +    * __Wiki/​HP:​__ \\ - nix neues
 +    * __Protokoll:​__ \\ - Anmerkungen aus dem GitLab werden übernommen,​ Upload folgt in Kürze
 +    * __Post und Plakate:__ \\ - Internationaler Abend der Uni, wird ausgehängt \\ - Ringvorlesungen fürs laufende Sommersemester spielen keine Rolle mehr, falls es nicht mehr hängt wird es aufgehängt \\ - Studiobühne,​ aber bereits vorbei; Ablage blau  \\ - Spieleabend wurde beantragt
 +    * __Termine__ ​    \\ - Mi, 30.05. TdoT und Spieleabend \\ - Di, 29.05. Konvent
 +    ​
 +__**TOP 2: SSR <-> FMI <-> FSI**__ (14:05 - 14:13; 14:20 - 14:24)
 +
 +FSR:
 +    * Lange Diskussion zur neuen Verfassung der Studierendenvertretung in der Grundordnung der Uni, die Gremienarbeit soll innerhalb der Gewählten flexibilisiert werden, bevor was beschlossen wird, kriegen wir nochmal was davon zu hören
 +    * 3 Anträge: ​
 +         * Kosten zu Drucken sollen verringert werden, weil Kosten an anderen Unis oder auch CopyShops teilweise geringer, ​
 +     * Studienzuschusskommissionen:​ gerade in der WiWi existieren Probleme, dass alte Unterlagen bleiben sollen
 +     * Verbesserung der Lehre: Evaluationen sollen stärker gewichtet werden, dadurch Profs sollen irgendwie dazu motiviert werden, mehr für die Verbesserung der Lehre zu tun
 +
 +Sommerfeste anderer Fakultäten:​
 +    * WiWi 28.05.
 +    * Chemie am 14.06.
 +    * Physik am 28.06.
 +
 +SSR:
 +    * Campuslichter
 +    * Bagger und Blumen: Sommerfest am Student'​s House
 +    * Ref Kultur: Poetry Slam im Max Scheer HS
 +    * CampusCup: Fussball und Volleyball
 +    * Der SSR hat mehr Biergarnituren und Stehtische angeschafft und wollen nun eine Liste erstellen was von den Fachschaften für Sommerfeste o.Ä. ausgeliehen werden kann.
 +    * Frage aus der Sitzung: wen muss man fragen / nerven, damit der Zaun zwischen HS Mathematisches Institut und Mordor weg kommt / die Tür aufgeschlossen wird -> Daniel schlägt von eine Mail an den TB zu schreiben und nachzufragen
 +
 +__**TOP 3: Kommunikation,​ ToDos**__ (14:​13-14:​20)
 +
 +    * Asinuswerbung WS -> bisher niemand
 +    * Impressum HP -> Nils setzt sich damit auseinander
 +    * Update AG Infos HP -> René hat von Fußball bisher nichts gehört, Seite wird unsichtbar gemacht
 +    * Update Gremieninfos HP -> Isi ist dabei, eine Struktur aufzubauen
 +    * Verantwortlicher TdoT -> es bleibt bei nur Diana, sie will es danach aber nicht mehr machen
 +    * Whitebordfolie bestellen -> Hängt an der Wand, erledigt
 +    * für Wahlwerbung und TdoT werden noch freiwillige Helfer gesucht. (Siehe Listen an der Tafel)
 +
 +zentrale Prüfungsplanung wird in den Institutssitzungen besprochen.
 +
 +(Daniel erscheint)
 +
 +Es gibt bereits 20 Abstimmungen für den PfgL.
 +
 +Evaluationsauswertung Mathe ist ca. 50% fertig.
 +
 +__**TOP 4: Wahlwerbung**__(14:​24 - 14:32)
 +
 +Julia hat eine Liste ausgehängt,​ im Kouvert sind die Briefwahlanträge,​ ausgefüllte Anträge sollen ins Fach für die Evaluationen gelegt werden.
 +HowTo-Wahlwerbung ist kein Rezept, sondern nur eine Richtlinie
 +René und Julia haben die Wahlsteckbriefe ausgehängt. Franzi hat angemerkt, dass die Überschrift nicht gegendert ist. Wenn sich jemand daran stört, soll er es ändern.
 +Frage: Hochschul-ABC dazu? -> Asinus kommt bald raus, ergo nicht notwendig, evtl eher hinderlich weil Reizüberflutung.
 +Hochschul-ABC / Artikel von Juliane sollen für den TdoT ausgedruckt werden.
 +Julia hat bzgl. Banner zur Hochschulwahl nachgefragt:​ Marian fühlt sich nicht zuständig, Fritz sagt "gab keine Beschwerden,​ macht ruhig"
 +Ortsvorschläge:​
 +    * Auf Parkplatzseite zwischen Straßenlaterne und Fahrradständer
 +    * Vor der Glasfront vom Lehrstuhl 2
 +bzgl Briefwahlunterlagen:​ lieber bis xxxxx, Rene bringt sie Montag runter
 +
 +__**TOP 5: Evaluationen Info**__(14:​32 - 14:44, Protokoll Julia)
 +
 +(Sam geht)
 +
 +Evaluation Informatik: Dies soll geändert/​ergänzt werden: ​
 +Allgemein:
 + * Bei der englischen Version sollen noch die Erklärhiwifragen ergänzt werden (natürlich wie gewohnt nur bei den BA Veranstaltungen)
 + * Bei den Fragen mit Auswahlmöglichkeiten einheitlich vier bzw. fünf festlegen. Hierfür evtl. nochmal bei anderen Fakultäten nachschauen,​ was bei diesen üblich ist
 + * Unter 7.2. Erklärhiwi noch ein Feld mit „Nicht genutzt“
 + * Bei der Auswahl des Studienfachs Diplom rausnehmen (dies kann unter sonstiges noch aufgeführt werden, wird wohl aber immer unwichtiger werden)
 + * Semesterangabe ergänzen – evtl. hilfreich für Vergleich in welchem Semester begonnen wurde (SS/WS)
 + * Frage, ob eine kleine VL-Evaluation durchgeführt wurde und, falls ja, ob sich danach etwas an der Vorlesung verbessert hat
 +
 +Speziell zu Vorlesungen:​
 + * Wie oft haben Sie die Vorlesung besucht?
 + * Gab es inhaltliche Überschneidungen mit anderen Veranstaltungen?​ (Freitext)
 + * Frage 2.1. zum Dozierenden aufsplitten (ähnlich wie bei der Mathematik),​ damit die Dozierenden ein besseres Feedback bekommen
 +
 +Speziell zu den Übungen
 + * Möglichkeit Übungsgruppen/​-leiterIn anzugeben, damit der entsprechende Übungsleiter/​die entsprechende Übungsleiterin das Feedback bekommt
 + * Wie oft haben Sie die Übung besucht?
 + * Die Übungsblätter (inkl. Korrektur) haben geholfen, den Vorlesungsstoff zu verstehen
 + * Frage zum Übungsleiter/​zur Übungsleiterin (auch aufgesplittet wie beim Dozierenden der Vorlesungsumfrage)
 + * Frage nach Zeitaufwand zum Bearbeiten der Übungsblätter
 +
 +Seminare/​Praktika:​
 + * Wie fanden Sie Ihr Projektthema?​
 + * Wie fanden Sie die vorgeschlagene Literatur?
 + * Arbeitsaufwand
 + * Fragen nach der Betreuung: ​
 + 1. Wie gut bei Fragen geholfen wurde, ​
 + 2. Wie kompetent die Beantwortung der Fragen war, 
 + 3. Wie gut ein zeitnahes Vereinbaren von Terminen möglich war, 
 + 4. Wie gut hat der Betreuende auf Probleme reagiert?
 +
 +__**TOP 6: Sommerfest**__ (kurz)
 +
 +Listen für $foo gibts heute, Plakate gibts noch
 +ggf. gesucht: Helfer und Koordinator am 18.06. für vegane Speisen
 +weitere Informationen folgen sobald bekannt
 +
 +__**TOP 7: Horbach**__ (kurz)
 +
 +es haben 3 (!!) Leute sich überhaupt (!!!) eingetragen,​ wenigstens ein "​nein"​ wäre gut gewesen für Planung und Überblick
 +Flo schreibt ihnen dass zu wenige Leute sind
 +
 +__**TOP 8: BK Nachfolge Griesmaier**__ (14:47 - 14:49)
 +
 +wir haben eine neue BK, weil der Prof für inverse Probleme gegangen ist,
 +Diana meldet sich als Beratende. Michaela macht stimmberechtigtes Mitglied
 +
 +__**TOP 9: Sonstiges**__
 +
 +Switch an der Couch wurde eingerichtet,​ Kabel am Tisch gibt'​s,​ Switch für Tisch wird nachgereicht. Anmeldung im RZUW-Netz
 +
 +E-Learning: 4 potentiell Interessierte laut dudle -> Meldung wird gemacht
 +übers WE wird nochma aufgerufen
 +
 +KIF war in Bremen
 +War mit eine guten Würze ;)
 +NÄCHSTE KIF: 31.10.-04.11.18 in Frankfurt am Main. NOCH NÄHER WIRD VIIIIEL ARBEIT !1!elfeins!!!
 +Nils macht nen Abend dazu nicht vor Sommerfest, wo wo möglichst wenig zu tun is
 +
 +TdoT: backt Kuchen, helft, helft Kuchen Backen, wennn der Kuchen verbugt is, is das auch ok, 3 Helfer je Schicht wären nicht schlecht.
 +    ​
 +Backt Artikel, schreibt Schichten, wär gut wenn