Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

protokoll_09-10-2013 [2017/12/05 19:52] (current)
Line 1: Line 1:
 +======Protokoll vom 9.10.2013:​======
  
 +**__Anwesend:​__** Andreas, Michael, Julian (beide MCS-Gäste),​ Patrick, Chrissy, Domi, Philipp, Ede, Mora, Lukas, Uwe, Benni, Frank, Susi, Andre, Lena, Daniel Janke; für TOPs 4 und 5 Prof. Puppe
 +
 +**__Protokoll:​__** Benni
 +
 +**__TOPs:​__**
 +
 +    - Dinge
 +    - Konferenzen
 +    - Schrott/​Fächer
 +    - StudPlanKomm Info
 +    - Wahlpflichtbereich Info
 +    - Fleisch
 +    - neuer Sitzungstermin
 +    - Nachfolge Mailbeantworter/​in
 +    - Neue Homepage
 +    - Sonstiges
 +    - Aufräumen
 +
 +__**TOP 1: Dinge**__
 +
 +    * __Post:__ \\ - Irgendwas aus Paderborn --> Ablage blau \\ - Flyer "50 Jahre Elysee-Vertrag"​ --> Auslegen \\ -  Studi-Kalender --> Fleißig verteilen \\ - "Für Dummies"​-Bücher --> Preise bei der Stadtralley bzw. wer was will, nimmt es sich nach der Sitzung
 +    * __Plakate:​__ \\ - GSIK-Plakate und Flyer --> Aushänge \\ - HiWi-Compilerbau gesucht --> Aushängen \\ - JA!zz-Chor --> Aushängen
 +    * __Flaschen:​__ sind dringendst wegzubringen,​ Lukas macht das. Vielen Dank! Danke an Johnny fürs Zusammenräumen
 +    * __Kühlschrank:​__ eklig wie eh und je
 +    * __Termine:​__ \\ - evtl. am 16.10. FSR, 20 Uhr, Festsaal über der Burse\\ - 11.10. MINT-Tag: 7 Uhr Aufbau Frühstück,​ 14 Uhr Stadtralley,​ ca. 18 Uhr Grillen\\ - 14.10. Erstiparty im Tirili \\ - 17.10. Konvent, 20 Uhr, Festsaal über der Burse\\ - 21.10. Erstimesse ab 17 Uhr in der Hubland-Mensa \\ - 24.10. Hubland-Mensa-Party
 +    * __Ausleihliste:​__ \\ - Urs' Unterschriften fehlen (2.10.) \\ - Philipp Kabeltrommel Unterschrift fehlt \\ - sonst passts
 +
 +__**TOP 2: Urheberrecht**__
 +
 +Es werden Infobroschüren zum Urheberrecht,​ in denen alle Fälle erkärt werden, gewünscht und evtl. ein "​Vertrag"​ zwischen Uni und Studi aufgesetzt werden, in dem Urheberrechtsfragen im Vorhinein geklärt werden. Andreas schlägt vor, dass das über den SSR organisiert werden kann, da es nicht nur unsere Fakultät betrifft. Auch Ausschüsse im Konvent werden vorgeschlagen. Andreas findet den Vorschlag gut, Chrissy fände eine Fragerunde im FSR auch nicht schlecht. Michael wird Jürgen nochmal anschreiben,​ um nochmal nähere Infos einzuholen. In den nächsten Sitzungen des FSR wird ein Antrag geschrieben.
 +
 +__**TOP 3: Konferenzen**__
 +
 +Anna ist nicht da.
 +
 +__**TOP 4: Wahlpflichtbereich**__
 +
 +Im aktuellen Semester werden nicht genügend Wahlpflichtveranstaltungen (Info Bachelor) angeboten, so dass viele Studis nicht in Regelstudienzeit fertig werden. Kolla hat das Thema schon oft beim Dekan angesprochen,​ das soll aber lieber die Fachschaft regeln. Wir werden uns mal mit dem Kayal zusammensetzen,​ Uwe und Chrissy gehen hin. Wünschenswert wäre, dass auf längere Sicht planbar ist, welche Veranstaltungen angeboten werden und welche nicht und grundsätzlich mehr Veranstaltungen verfügbar sind. Das aktuelle Modell mit 2 Veranstaltungen im WS passt nicht auf den Studienverlaufsplan.
 +
 +//Prof. Puppe erscheint.//​
 +
 +__**TOP 5: Studienplankommission**__
 +
 +Folgendes Konzept wurde für die Mathematik erarbeitet:
 +
 +Auf der Institutssitzung Informatik am kommenden Montag wird Prof. Puppe folgendes Konzept - welches von der Fachschaft begrüßt wird - vorstellen:
 +
 +  - Die Matheveranstaltungen werden von den anderen Fakultäten (Phy/Astro bzw. Chemie) getrennt angeboten.
 +  - Mathe 1 wird gemeinsam für Informatik und LuRi gelesen.
 +  - Mathe 2 wird getrennt für beide Studiengänge angeboten.
 +
 +Anschließend wird Prof. Puppe zunächst mit Mathe und dann Physik, sowie für TechFun auch der Chemie, in Kontakt treten. Hierbei sind Domi und Uwe im CC, um die Diskussion verfolgen zu können.
 +
 +__**Nachtrag zu TOP 4: Wahlpflichtbereich**__
 +
 +Susi stellt Problem erneut vor. Prof. Puppe weist darauf hin, dass das gerade eine einmalige Ausnahmesituation ist, da LS2 nicht besetzt ist und er selbst Forschungsfreisemester hat. Es wird eine akute Lösung für jetzt gesucht. Prof. Puppe schlägt vor, dass evtl. eine Vorbereitung über ein Skript läuft und dann eine individuelle Prüfung bei dem Dozierenden stattfindet. Er bietet dieses für Wissensbasierte Systeme an, ebenfalls bietet er an, Anfragen an andere Dozenten im Einzelfall zu vermitteln, um das Problem für alle zufriedenstellend zu lösen. Die Lösung wird von den Anwesenden für gut befunden, es muss von uns in der Studierendenschaft kommuniziert werden.
 +
 +Chrissy und Uwe gehen daher nicht mehr zu Prof. Kayal, da sich das Problem erledigt hat.
 +
 +//Prof. Puppe geht.//
 +
 +//​Sitzungspause,​ Lena gibt Benni eine Mate-Cola, dieses wird hier wohlwollend im Protokoll vermerkt//
 +
 +__**TOP 6: Schrott/​Fächer**__
 +
 +Viele Fächer wurden geleert, Uwe bekommt ein Fach. Martin nimmt den schrottigen Laptop neben dem Monitor mit. Sonstiger Schrott kommt in den Müll. Monitore vom Schrank kommen in den Keller (inventarisiert). --> Abgehakt
 +
 +__**TOP 7: Fleisch**__
 +
 +Patrick hat noch bergeweise Fleisch, wird am Freitag vergrillt.
 +
 +__**TOP 8: neuer Sitzungstermin**__
 +
 +Doodle hat gesprochen. Termine mit vielen Stimmen und Andreas/​Chrissy "​ja"​ werden abgestimmt. Montag 18-20 Uhr kristallisiert sich heraus. Nächste Sitzung: Mo, 14.10. um 18 Uhr.
 +
 +__**TOP 9: Nachfolge Mailbeantworter/​in**__
 +
 +Chrissy hat derzeit zu viel zu tun als FS-Sprecherin und schaffts nicht mehr. Folglich wird ein Nachfolger gesucht. Philipp übernimmt das ehrenvolle Amt. Herzlichsten Dank hierfür.
 +
 +__**TOP 10: Neue Homepage**__
 +
 +Andre hat eine neue Homepage programmiert,​ zu finden unter [[http://​rivendell.informatik.uni-wuerzburg.de/​wiki]]. Hierfür gilt wie immer: CONTENT Leute! Chrissy überarbeitet den LuRi-Text für Studieneinsteiger von der alten Homepage, Uwe macht - völlig freiwillig und ohne jeglichen Zwang von Benni - selbiges für CoMa. Wer sich berufen fühlt für seinen Studiengang ähnliches zu machen, meldet sich bitte bei mir, damit wir nicht alle Texte dreimal haben.
 +
 +__**TOP 11: Sonstiges**__
 +
 +    - Asinus-Werbung:​ Anna kann doch nicht, wer machts? Lukas meldet sich dafür, Martin hilft ab nächster Woche.
 +    - Reservierung in der Mensa: Am 2.10. wurden für den 1.10. Reservierungen für "​Erstsemestereinführung Informatik"​ gemacht. Von uns war es keiner, Benni versucht herauszufinden wer es gemacht hat.
 +    - Martin hat Brötchen von der Biologie (von gestern). Liegen aktuell im Schrank, wers will bedient sich bitte. ​ Überleitung zu anderem Thema: Martin ist angefressen,​ dass ihm, nachdem er einen Tag Brötchen in der Fachschaft liegen hatte, das vorgehalten wird, während andere monatelang Essen im Kühlschrank gelagert haben.