Differences

This shows you the differences between two versions of the page.

Link to this comparison view

protokoll_06_07_2017 [2017/12/05 19:52] (current)
Line 1: Line 1:
 +======Protokoll vom 06.07.2017:​======
  
 +**__Anwesend:​__** ​
 +Sam, Flo, Robert, Julia, Isi, Maike, Max, Philipp, Vincent, Michael, Franzi, Jan-Michael,​ Anna, René, Simon, Patrick.
 +
 +**__Protokoll:​__** ​
 +Michael \\
 +
 +**__TOPs:​__**
 +
 +    - Dinge: Post, Plakate, Protokoll, Wiki/​HP/​FB/​Telegram,​ Termine, Whiteboard, Ausleihliste,​ Kühlschrank,​ Mikrowelle, Entkalken, Flaschen, Asylanträge
 +    - SSR <-> Fachschaft
 +    - PfgL Nachbesprechung
 +    - Rollos
 +    - Sommerfest Nachbesprechung
 +    - Ersti - Hilfe
 +
 +__**TOP 1: Dinge**__
 +
 +    * __Post:__ \\ - Plakat/​Infoblätter froscon -> Wird ausgehängt (1 Plakat) \\ - Werbung von TopKorrekt -> Ablage blau
 +    * __Plakate:​__ \\ - Universitätskonzert -> Wird ausgehängt \\ - Filmclub Central -> Wird ausgehängt sobald Platz \\ Erasmusparty -> Wird ausgehängt \\ - Lysistrate OpenAir -> Wird ausgehängt \\ - Erotische Filmstudie -> Wird ausgehängt wenn Platz \\ - froscon -> Wird ausgehängt (1 Plakat)
 +    * __Protokoll:​__ \\ - hat gepasst
 +    * __Wiki/​HP/​FB/​Telegram:​__ \\ - Veröffentlichung der Wahlergebnisse über Channel/HP morgen und Hinweis auf Erstihelferlisten
 +    * __Termine:​__ \\ - 15.07 Klausuranmeldeschluss Mathe \\ - 07.07 Rückmeldeschluss
 +    * __Whiteboard:​__ \\ - Sommerfestsachen können weg, Liste für Erstitage werden ausgehängt
 +    * __Ausleihliste:​__ \\ - passt
 +    * __Kühlschrank:​__ \\ - passt
 +    * __Mikrowelle:​__ \\ - sollte gewischt werden
 +    * __Entkalken:​__ \\ - Trottel entkalkt
 +    * __Flaschen:​__ \\ - bringt René weg
 +    * __Asylanträge:​__ \\ - Robert und Jan-Michael stellen sich vor
 +
 +__**TOP 2: SSR <-> Fachschaft**__
 +
 +(Vorgezogen vor TOP1) Anna (Medienkommunikation) stellt sich vor (4. Mitglied für die Studienzuschusskomission Digitale Medien) Sie war bereits in einer anderen Studienzuschusskomission für Humanwissenschaften.
 +Anna geht
 +
 +Sitzung mit dem Kanzler: \\
 +Sprachrohr: Muss bezahlt werden, auch wenn Finanzabteilung sich zunächst geweigert hat\\
 +Aufwandsentschädigungen:​ Kanzler setzt sich nochmal mit der Finanzabteilung zwecks Formulierung auseinander,​ bezahlt werden muss es. \\
 +Elektronisches WählerInnenverzeichnis:​ Damit man in jedem Wahllokal wählen kann. Kanzler hält es nicht für sinnvoll, da man dann viele unnötige Wahlzettel drucken müsste. Wenn dann komplett elektronische Wahl, falls gesetzlich machbar. Vorschlag aus der Fachschaft: Briefwahl noch stärker bewerben\\
 +Flo ärgert sich noch mit dem Studentenwerk rum zwecks Reservierung von Saal und Besteck \\
 +Fakultätsrat:​ Es werden in der nächsten Sitzung AK-Lehramt und PSE-Rat neu gewählt. \\
 +
 +__**TOP 3: PfgL Nachbesprechung (Flo)**__
 +
 +In der Mathe waren 2 Kandidaten nicht anwesend. Einer davon wusste bereits vorher dass er nicht gewonnen hat. \\
 +Es gab den Vorschlag, dass der Pokal nach dreimaligem Gewinn in Folge behalten werden darf. -> Wird durch Abstimmung angenommen. \\
 +
 +__**TOP 4: Rollos (Franzi)**__
 +
 +Franzi hat von Marian Antwort wegen Rollos erhalten: \\
 +Wir müssen einen formalen Antrag stellen, damit ein Kostenvoranschlag erstellt wird. \\
 +Evtl. könnte es helfen zur Not Mittel aus der Studienzuschusskomission anzubieten.\\
 +Patrick verfasst den Antrag, Max und Michael lesen ihn noch Korrektur\\
 +
 +
 +__**TOP 5: Sommerfest Nachbesprechung (Isi, Rene)**__
 +
 +Kassensturz:​ wir sind bei etwa 2800€ Umsatz. Derzeit haben wir mind. 400€ Gewinn in der Kasse ohne Restevernichtung. \\
 +Da einige Helfer sehr viel getrunken haben, werden von jedem nur die 5 billigsten Getränke übernommen. Isi gibt Bescheid wer noch was zahlen muss. \\
 +Preise für Restevernichtung hängen an der Tafel, Isi baut noch eine Kasse, damit sie keine Strichlisten mehr auswerten muss. \\
 +Flo Möller hat in seiner Vorlesung bereits angekündigt,​ dass sich die Studis fürs Grillen bei uns Fleisch kaufen können. \\
 +Maike schickt eine Mail an Grahl, da dieser auch heute Abend mit seinen Studierenden grillt. \\
 +Die Spieße werden verschenkt, weil diese nicht mehr sonderlich gut aussehen. \\
 +2 Säcke Fleisch müssen irgendwo eingelagert werden. \\
 +\\
 +Danke an alle Helfer und an Isi und Mora!!\\
 +\\
 +René beschwert sich, dass kaum Leute freiwillig beim Auf-/Abbau geholfen haben. Obwohl einige rumgestanden sind und nichts getan haben.\\
 +Bitte helft das nächste Mal einfach kurz mit, auch wenn ihr nur 3 Kisten schleppt.\\
 +Leute die auf Listen stehen haben gefälligst auch da zu sein!\\
 +Greiner hat vorgeschlagen,​ dass er ab einer Wahlbeteiligung von xx% 100 Liter Bier spenden würde als Motivation.\\
 +
 +Es gibt Überlegungen das Sommerfest auf einen anderen Tag als die Wahl zu legen. Wird nächstes Jahr entschieden. \\
 +
 +__**TOP 6: Ersti - Hilfe (Julia)**__
 +
 +Danke an alle die bisher Korrektur gelesen haben. Thomas hat bereits viele Änderungen eingetragen. Michael kümmert sich über die restlichen Änderungen. \\
 +Es sollte unbedingt bis nächsten Dienstag fertig sein. \\
 +
 +__**TOP 7: Sonstiges**__
 +
 +Orga Weihnachtsfeier:​ Wir warten das Wahlergebnis ab. (Gedanken machen, wer es machen möchte) \\
 +\\
 +Nächste Woche Probevorträge/​Fachschaftsgespräche Computeralgebra -> Maike kümmert sich darum.\\
 +\\
 +Julia schreibt direkt im Anschluss an die Sitzung die Stellungnahme für Thomas Zinner.\\
 +\\
 +Inhalt der FFA-Kiste wird verschenkt.\\