Protokoll vom 2019-06-18

Anwesend:

René, Chris, Julia, Michaela, Yannik, Tim, Michael, Timothy (ab TOP 1), Yasin (ab TOP 4)

Protokoll:

Yannik, Yasin

TOPs:

  1. Dinge
  2. SSR ↔ FMI ↔ FSI
  3. Kommunikation, ToDos
  4. Preis für gute Lehre
  5. FMI-Info App
  6. Career Center Kurse
  7. Tag der offenen Fachschaftstür
  8. KIF
  9. Sonstiges

TOP 1: Dinge

  • Kühlschrank:
    • FFA-Melone
    • Saft ohne Namen (jetzt FFA)
    • Chris ist angehalten, einen Name auf seine Produkte zu schrieben
    • Leere Packung von Matthias
    • Zwei FFA-Energydrinks
    • Einzelne Ketchup-Päckchen abgelaufen
    • Eis von Yasin mit Datum von vor 14 Tagen
    • Einzelnes Stiel-Eis FFA, wurde verschenkt
    • Im Gefrierfach ist Schokolade ohne Name, wird vernichtet
    • Gefrierfach: Mojito-Eis von Diana ohne Namen
    • Isi hat einen Mords-Apfelstrudel im Gefrierfach noch vom Mai
    • Etwas seltsames pizzaartiges im Gefrierfach ohne Name und ohne Datum, wird entsorgt
    • Eisfach sollte vor Sommerfest enteist werden. René machts. Bis Freitag, 21.06. muss alles aus dem Kühlschrank rausgenommen werden.

    * Mikrowelle: SAUBER!

  • Spüle: passt
  • FFA-Kiste: das Übliche und (angefangene) Packung Erdnussflips
  • Gießen: Michaela machts
  • Entkalken: Lief gerade durch
  • Flaschen: Geht noch
  • Whiteboards:
    • Wahlsteckbriefe/-infos, Helferlisten Sommerfest hängt aus
    • Pinnwände in Mordor hängt auch voll mit Wahlinfo
    • wurden gestern am TdoT gebraucht und saubergemacht

    * Ausleihliste:

    • „KT7 alias KT9“ fehlt, sind beide da.

    * Asylanträge: keine

  • Telegram: TdoT wurde geteilt
  • Wiki/HP: nichts neues
  • Protokoll: keine Anmerkungen
  • Post und Plakate:
    • Genehmigung Sommerfest/Spieleabend
    • Plakat „Campus-Leben Ein Utopien Workshop“ ⇒ wird ausgehängt, eins nach Mordor
    • Plakat und Flyer 8. DLR Summer School Raumfahrtantriebe in Rampoldshausen (oder wie auch immer) ⇒ wird ausgehängt, ausgelegt
    • Flyer „Workshop Philosophie trifft Informatik“ ⇒ wird ausgelegt
    • Plakat Projektorchester Konzert irgendwann ⇒ wird ausgehängt
    • Plakat Hörsaal-Slam ⇒ wird ausgehängt
    • mehrere Plakate der KHG ⇒ werden ausgehängt
    • Plakat Philosophoe trifft Digitalisierung ⇒ wird ausgehängt
    • Plakat „Ein Mensch stribst“ studi(o)bühne ⇒ schon vorbei, also weg
    • Studentischer Lehrpreis 2019 Uni Würzburg Plakat ⇒ wird ausgehängt
    • Plakate Career Center Programm ⇒ werden ausgehängt (Campus Nord, hier)
    • nachgeliefert (TOP 8): Plakat „All Creatures Welcome“ ⇒ wird ausgehängt

    * Termine:

    • 19.6. OpenColloq - „PogChamp or WutFace […]“
    • 9.7. Sommerfest/Hochschulwahl
  • Geschirrtücher: passt

Timothy taucht auf.

## TOP 2: SSR ↔ FMI ↔ FSI

Daniel ist nicht da.

Michael berichtet aus dem SSR:

  • Campus-Lichter
  • Initiative 19 hängt etwas
  • Fragebögen zum Wahl-o-meter gehen bald an die Hochschulgruppen raus
  • Bus-Netz-Überplanung (Neuplanung der Linien im Landkreis) läuft durch die WVV, SSR ist involviert

Michael berichtet aus Landes-Astenkonferenz

  • Neue Homepage ist fast fertig
  • Positionspapier veröffentlicht

Michael berichtet aus FachIni Games:

nichts neues

TOP 3: Kommunikation, ToDos

  • Nachfolge Asinus
  • Nachfolge PfgL
  • Nachfolge Weihnachtsfeier

Also wie immer, plus

  • Wahlwerbung in den Vorlesungen
  • Helferliste Sommerfest eintragen

TOP 4: Preis für gute Lehre

Preisträger wurden ausgewertet.

Wer kümmert sich um die Urkunden? ⇒ Patrick hat es letztes mal gemacht, kann er vielleicht wieder machen?

Yasin erscheint.

TOP 5: FMI-Info App

Chris hat sich am TdoT umgehört. Viele Menschen haben sich für die Wahl/Fachschaft interessiert, aber bemängelt, dass zu wenige Informationen an die Studis gehen. Also Kommunikation der FMI mit den Studierenden funktioniert nicht wirklich. Chris schlägt daher eine kleine Informations-App vor, die regelmäßig Infos ausspuckt. Gestern haben wohl einige Leute gesagt, sie bekommen die Mails über den Channel nicht, da sie kein Telegram benutzen. Es wird eine Diskussion über diverse Kommunikationswege losgetreten. Es wird eine Meta-Diskussion über das Thema angefangen. Vorschlag: Yasin und Chris gründen einen Arbeitskreis „und tun einfach“ (Zitate Julia). Michael schließt sich an.

TOP 6: Career Center Kurse

Es kam letztens eine Email. Das CC hat darin darauf hingewiesen, dass sie per Plakat ihre Kurse bewerben werden (Plakate liegen nun vor).

Julia hat letztens einige Kurse besucht und fand diese sehr gut, sie weißt aber darauf hin, dass sie selbst erst spät von diesen erfahren. Daher wird vorgeschlagen, die Kurse stärker zu bewerben, bspw. in Form von Plakaten und Channel-Nachrichten.

Man kann auch gerne Vorschläge einreichen.

Das CC ist bemüht, für uns ein weiteres Rhetorikseminar anzubieten. Die Planung hierzu läuft.

Nils erscheint.

TOP 7: Tag der offenen Fachschaftstür

Danke an alle Helfer und die sehr vielen Kuchenbäcker. Danke an alle, die sich kurz oder lang draußen hin gestellt haben.

Es ist aufgefallen, dass das Interesse der Studierenden größer war als die letzten Jahre, allerdings waren weniger Leute da (wobei man berücksichtigen mussten, dass die Uni an dem Tag allgemein in der Uni sehr wenig Leute anwesend waren).

Wenn ein/e Kuchenbäcker/in Geld für den Kuchen zurückerstattet haben möchte, muss den kassenzettel bis zur nächsten Sitzung einreichen, sonst ist keine Erstattung möglich.

Vielen Dank an Julia für die Erstellung eines Handouts.

Feedback via Feedbackbox kam keines.

TOP 8: KIF (Konferenz der deutschsprachigen Informatikfachschaften)

Nils berichtet von der KIF: - Er wundert sich über den geringen Anteil an GI Mitgliedern unter den Studis - Ethik Flyer könnten verteilt werden - Diskussion über Sexismus: die einzige Frau in der Runde kam nicht zu Wort - Internationale Studis: Man könnte Kommunikation auch auf Englisch veröffentlichen, dies soll in Fachschaftsnachrichten versucht werden, ggf. auch ein weiterer Fachschafts-Telegram-Channel mit englischsprachigen Nachrichten aufgesetzt werden. - Informatikgebäude ist nicht für Sehbehinderte ausgelegt (Julia liest aus KIS Plan vor), es soll über den Fakultätsrat angeregt werden, die Situation für Menschen mit Seheinschränkungen und/oder Gehbehinderungen zu verbessern.

Protokolle unter https://wiki.kif.rocks/wiki/KIF470:Arbeitskreise

TOP 9: Sonstiges

  • Nils regt an, einen Ventilator für das Fachschaftszimmer anzuschaffen. Da dazu Platz gebraucht wird, wird angeregt, einen Stuhl rauszuschmeißen. Beschluss gefasst: Nils besorgt einen Ventilator (2/0/4)
  • Christoph möchte einen Zugang zu Telegram-Gruppen, nicht zu Verteiler. Beschluss gefasst: (5/0/1) * René hat neue Fliegenfallen gekauft und aufgehängt.
  • Mail von Studentin: Fahrtkostenerstattung? - Wir können keine Fahrtkosten für nicht gewählte Mitglieder erstatten (ohne ausgiebige Begründung). Außerdem haben wir noch immer keinen Etat. Wir können die Dame an den SSR oder an Professoren verweisen.

Sitzung endet um 17:39 Uhr.